Unser Sonnenschein
 
  Home
  Aktuelles
  Meine Familie
  Karolin
  => 1. Lebensjahr
  => Karolin macht Urlaub
  => 2. Lebensjahr
  => Juli 2009
  => Karolins 2. Geburtstag
  => August 2009
  => September 2009
  => Oktober 2009
  => November 2009
  => Dezember 2009
  => Januar 2010
  => Februar 2010
  => März 2010
  => Ausflüge und Erlebnisse
  => April 2010
  => Urlaub Mai 2010
  => Bad Berleburg 2010
  => Juni 2010
  => Juli 2010
  => HAPPY BIRTHDAY!!!
  => Urlaub Bayern 2010
  Karolins Kracher
  Videos von Karolin
  Die Schwangerschaft
  Geburt und Klinikaufenthalt
  Gästebuch
  Kontakt
  Linkliste
Urlaub Mai 2010
"Urlaubszeit! Wir haben unsere 7 Sachen gepackt und uns für 1 Woche ein Ferienhaus in der Ferienanlage von Familie Henn reserviert.



Papa und ich vor dem ausgehöhlten Vulkan in Zilsdorf. Jetzt gehts durch den dunklen Schacht ins Innere!


Faszinierend, wenn man bedenkt, dass man im Inneren eines alten Vulkans spazierengeht.




Das Wetter war diese Woche nicht immer super, aber wir haben uns nicht unterkriegen lassen. Papa und ich am Ufer des Rursees in Rurberg. *brrrr*


Bei knapp 5 Grad Celsius und eisigem Wind war an einen längeren Spaziergang nicht zu denken, aber für einen ausgiebigen Blick in die "Galaxie" hat es gereicht.


Ein Blick von der Rurtalsperre! Der Rursee ist der Hauptsee der etwa 24 Kilometer langen Rurtalsperre und mit einem Gesamtfassungsvermögen von 205 Millionen m³ Wasser eine der größten Talsperren Deutschlands.


Karolin vor einem Bauteil des Grundablasses der Rurtalsperre, die im Inneren eine riesige Turbine beinhaltet.


Besuch des Vulkangartens in Steffeln. Blick auf ein ehemaliges Maar.




Die Kasselburg...mit einem Adler- & Wolfspark auf dem Burggelände




Mit Mama auf dem Weg zur Aussichtsplattform des Burgturms



Mein Papaschatz und ich :-)


- Ohne Worte -


Für den Abend waren starke Regenschauer und Gewitter gemeldet. Der blaue und wolkenlose Himmel...


veränderte sich innerhalb weniger Minuten...


in einem interessanten Farbenspiel und


große dunkle Regenwolken zogen auf.


Bei anhaltendem Regen und kühlen Temperaturen haben wir den Tag im Ferienhaus verbracht. Nachdem wir eine Runde in der Sauna waren und ich noch ausgiebig im Whirlpool geplanscht hatte, hab ich mir meine eigene kleine Burg gebaut :-)

 
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=